Einladung zur Pressekonferenz am 11.10.2007, 15.30 Uhr zu „Writers in Prison“ im Pressezentrum der Frankfurter Buchmesse, Halle 6.2

Programm

Es begrüßen Sie:
Prof. Dr. Wilfried F. Schoeller
(Generalsekretär des PEN-Zentrums Deutschland)

Anja zum Hingst
(Leiterin Kommunikation, PR und Marketing des Börsenvereins des Deutschen
Buchhandels e.V.)

Ernst Wegener
(Regierungsdirektor, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst) gibt
den Preisträger der diesjährigen Hermann Kesten-Medaille bekannt.

Writers in Prison-Bericht: Katja Behrens
(Vizepräsidentin und Writers in Prison-Beauftragte des PEN-Zentrums Deutschland)

Writers in Exile-Bericht: Dr. Sigfrid Gauch  (Vizepräsident und Writers in Exile-Beauftragter des PEN-Zentrums Deutschland)

Gespräch mit Mainat Kourbanova, Tschetschenien
(Elsbeth Wolfheim-Stipendiatin der Stadt Darmstadt)

Bitte besuchen Sie uns für weitere Informationen an unserem Stand: Halle 4.1  C 115

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.