Ilija Trojanow wurde Einreise in die USA verweigert – wir fordern Aufklärung!

Ilija Trojanow, (c) Andreas Pein

Ilija Trojanow, (c) Andreas Pein

Unserem Mitglied Ilija Trojanow wurde die Einreise in die USA verweigert – Hintergrund ist offenbar neben seinem Buch „Angriff auf die Freiheit“ die NSA-Petition, die er u.a. mit Juli Zeh vor einiger Zeit initiierte. Der deutsche PEN fordert umgehende Aufklärung und wendet sich an die Bundesregierung. Mittlerweile hat auch der amerikanische PEN einen scharfen Protestbrief an den US-Außenminister und den Leiter der Homeland Security gerichtet. Bitte werden Sie aktiv und helfen Sie uns – teilen Sie diese Nachricht auf Facebook und Twitter. Hier gibt es einen Bericht der FAZ.

Ein Gedanke zu “Ilija Trojanow wurde Einreise in die USA verweigert – wir fordern Aufklärung!

  1. Pingback: Lesen mit Links