19.05.2015 – „Kampf für die Verschwundenen“ Lesung von Erik Arellana Bautista in Eislingen

Im Rahmen des Literarischen Mai 2015

© Privat

© Privat

„Kampf für die Verschwundenen“ Lesung von Erik Arellana Bautista/ Bogotá, Hamburg (Writer-in-Exile-Stipendiat des PEN-Zentrums Deutschland)
Programm

Musik: Rodrigo Saavedra
Moderation: Tina Stroheker (PEN-Zentrum Deutschland)

Stadtbücherei im Schloss, Eislingen
Dienstag, den 19. Mai um 19:30 Uhr
Eintritt: 5,00 €

Beginn:
19.05.2015 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Stadtbücherei im Schloss Schlossplatz 1 in 73054 Eislingen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.