21.04.2016 – PEN-Jahrestagung in Bamberg: Verleihung des Kurt Sigel-Lyrikpreises 2016 an Daniel Falb

Daniel Falb © Privat

Daniel Falb © Privat

Erstmals wird in Bamberg der nach seinem Stifter benannte und mit 4.000 € dotierte Kurt Sigel-Preis für Lyrik verliehen, den als erster Preisträger der Lyriker Daniel Falb (*1977) erhält. Seine Gedichte ragten unter mehr als 1100 Einsendungen heraus, weil sie Maßstäbe für die Qualität politisch und gesellschaftlich relevanter Poesie heute setzen, lobte die Jury, der Dorothea von Törne, Hans Thill und Herbert Wiesner angehörten. Die Laudatio hält Dorothea von Törne.

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei.

Beginn:
21.04.2016 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Großes Haus im ETA Hoffmann Theater Bamberg, Schillerplatz 7, 96047 Bamberg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.