Zum Gedenken an Wilfried F. Schoeller

Am 6.1.2020 ist Willfried F. Schoeller nach langer Krankheit in Berlin verstorben. Der frühere Literaturchef des Hessischen Rundfunks und Mitbegründer der Kultursendung „Titel, Thesen, Temperamente – ttt“ war von 2002 bis 2009 Generalsekretär des PEN-Zentrums Deutschland. Als Professor für Literatur des 20. Jahrhunderts lehrte er Literaturkritik und Medien an der Universität Bremen und verfasste zahlreiche Schriften, darunter Bücher über Theodor W. Adorno und Michail Bulgakow.

Das deutsche PEN-Zentrum trauert und drückt den Angehörigen sein Mitgefühl aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.