Für die Freiheit des Wortes – 100 Jahre PEN International. Meinungsfreiheit ist Menschenrecht

Zum 100-jährigen Bestehen des internationalen PEN am 5.10.2021 ist eine reich illustrierte Jubiläumsausgabe im Elisabeth Sandmann Verlag erschienen. Der neue Band dokumentiert die bewegte Geschichte der Schriftstellervereinigung mit bisher unveröffentlichtem Material und verdeutlicht, warum es mehr denn je gilt, für die Freiheit des Wortes weltweit einzutreten.

  • Für die Freiheit des Wortes. 100 Jahre PEN International
  • Elisabeth Sandmann Verlag
  • Mit Beiträgen u.a. von Ginevra Avalle, Jennifer Clement, Peter McDonald, Rachel Potter, Carles Torner, Regula Venske, Laetitia Zecchini
  • Mit Stimmen von Juli Zeh, Ulla Hahn, Ulrich Wickert, Christoph Hein, Can Dündar, Bernhard Schlink, Nora Gomringer, Ilija Trojanow, Sten Nadolny, Gabriele von Arnim u.v.m.
  • Fester Einband
  • Erscheinungstermin: 11.9.2021
  • ISBN: 978-3-945543-91-7
  • Preis: € 58,-

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.