„Dieses Verfahren war eine reine Farce“

Foto: Urban Zintel

Der türkische Kulturförderer und Intellektuelle Osman Kavala soll lebenslang ins Gefängnis, ohne Aussicht auf Entlassung. Die Richter erließen das Urteil gegen den 64-Jährigen im Zusammenhang mit den regierungskritischen Gezi-Protesten in der Türkei 2013. In der Deutschlandfunk Kultur-Sendung „Fazit“ spricht PEN-Präsident Deniz Yücel über das Urteil eines Istanbuler Gerichts im sogenannten Gezi-Prozess .

Neben Osman Kavala wurden am 25.4.2022 sieben weitere Angeklagte, Vertreterinnen und Vertreter der türkischen Zivilgesellschaft, zu über 18 Jahren Haft, verurteilt.

 

Zur Pressemitteilung des deutschen PEN-Zentrums (25.4.22)