Verurteilung von Osman Kavala

Der türkische Kulturförderer und Intellektuelle Osman Kavala soll lebenslang ins Gefängnis, ohne Aussicht auf Entlassung. Die Richter erließen das Urteil gegen den 64-Jährigen im Zusammenhang mit den regierungskritischen Gezi-Protesten in der Türkei 2013.  Neben Kavala wurden am 25.4.2022 sieben weitere Angeklagte, Vertreterinnen und Vertreter der türkischen Zivilgesellschaft, zu über 18 Jahren Haft, verurteilt.

Ausgewählte Beiträge, Interviews und Stellungnahmen

Zur Pressemitteilung des deutschen PEN-Zentrums (25.4.22)