Für die Freiheit des Wortes 2

Im November 2002 verlieh das PEN-Zentrum Deutschland gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst die Hermann-Kesten-Medaille an die Palästinenserin Sumaya Farhat-Naser und die Israelin Gila Svirsky. Neben der Laudatio von Uri Avnery finden Sie in der Broschüre unter … Weiterlesen

Für die Freiheit des Wortes 3

„Anna Politkovskaja schreibt nicht nur das Unglück der Tschetschenen. Sie wehrt sich auch gegen das russische Unglück – die Entgleisung der jungen russischen Demokratie. Annas mutige Stimme lässt uns das andere Russland hören.“ Damit schließt die Laudatio des ZDF-Korrespondenten Dirk … Weiterlesen

Für die Freiheit des Wortes 4

„Neonazis bekämpft man nicht durch Exorzismus, sondern im öffentlichen Raum“. So beginnt die Laudatio von Dr. Heribert Prantl (Süddeutsche Zeitung) auf den Preisträger der Hermann Kesten-Medaille 2004, der Bürgerinitiative „Bunt statt Braun“ aus dem mecklenburg-vorpommerschen Anklam.

In nicht wenigen Gemeinden … Weiterlesen