Ägypten: Dichter zu drei Jahren Gefängnis verurteilt

Der Lyriker Galal El-Behairy wurde am 31.7.2018 vom ägyptischen Militärgericht in Kairo zu 3 Jahren Gefängnis und 10.000 ägyptischen Pfund Geldstrafe verurteilt. Ihm wurde vorgeworfen, mit seinen Schriften das Militär beleidigt und falsche Nachrichten verbreitet zu haben. Weiterlesen

Oman: PEN begrüßt die Freilassung des bekannten Lyrikers Abdullah Habib

Abdullah Habib (Quelle: PEN International)

20. Juni 2018 – Update #4 zu RAN 09/16

Der wegen politisch motivierter Vorwürfe im Oman zu einer sechsmonatigen Haftstrafe verurteilte Dichter Abdullah Habib wurde am 13. Juni 2018 im Rahmen einer Generalamnestie des Regenten Sultan Qaboos anlässlich des Eid Al-Fitr, einer islamischen Feier, zum Ende des Ramadan, freigelassen. Weiterlesen