KUBA: Sofortige Freilassung des Dichters und Journalisten Roberto de Jesús Quiñones Haces

Roberto de Jesús Quiñones Haces © Cortesia

PEN International fordert die sofortige und bedingungslose Freilassung des Dichters, Anwalts und unabhängigen Journalisten Roberto de Jesús Quiñones Haces. Im April 2019 wurde er festgenommen, als er über einen Prozess für die Nachrichtenwebsite CubaNet berichtete. Weiterlesen

Ende der Corona-Reisewarnungen: PEN fordert die Freilassung von inhaftierten Kulturschaffenden in beliebten Urlaubsländern

Pressemitteilung, Darmstadt, 10. Juni 2020. Die Corona-Reisewarnungen der Bundesregierung für die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union werden ab dem 15. Juni aufgehoben. Für Staaten außerhalb Europas sollen die Reisewarnungen je nach Entwicklung der Infektionszahlen und der Leistungsfähigkeit der Gesundheitssysteme bis zum 31. August verlängert werden. Außenminister Heiko Maas hat darauf hingewiesen, dass es bei Reisen ins Ausland „auf die Eigenverantwortung jedes Einzelnen“ ankommt. Weiterlesen