Leander Sukov –


Leander Sukov schreibt Prosa und Lyrik. Sukov ist Generalsekretär der Louise-Aston-Gesellschaft und gewerkschaftlich organisiert. Er ist als Künstler in der queeren Szene in Deutschland engagiert und konzipiert Kunstevents und -happenings. Sukov betätigt sich als Blogger und Webmag-Herausgeber. Er bezeichnet sich als „abinär“. Leander Sukov schreibt seit seiner Jugend, zugleich ist er seit frühen Jahren politisch aktiv.