Margit Hähner – Beisitzerin


Geboren und aufgewachsen in Leverkusen, lebt in Köln. Studium der Germanistik und Katholischen Theologie an der Universität zu Köln. Mehrere Romane im Bereich Unterhaltungsliteratur sowie zahlreiche Beiträge (Kurzgeschichten, Satiren, Lyrik) in Anthologien. In jungen Jahren war sie Diözesanvorsitzende eines großen kath. Jugendverbands, im Anschluss dort auch Referentin für Öffentlichkeitsarbeit auf Bundesebene, später Vorsitzende des VS Köln und NRW. Mitglied u.a. in „Literaturszene Köln e.V.“ und in der Jury „Kinder- und Jugendaufnahmen“ des PdSK (Preis der deutschen Schallplattenkritik).