WRITERS-IN-PRISON | AKTUELLES

Der PEN Deutschland auf der Frankfurter Buchmesse (19.-23.10.)

Zentrales Thema im Messegeschehen bleibt für die Schriftstellervereinigung die Freiheit des Wortes und die in vielen Ländern prekäre Situation von Schriftstellerinnen und Schriftstellern, etwa in Afghanistan. Stipendiatinnen und Stipendiaten aus…

Das deutsche PEN-Zentrum gratuliert zum Friedensnobelpreis

PEN Deutschland gratuliert dem belarussischen Politiker und Anwalt Ales Bjaljatzki, der ukrainische Organisation „Center for Civil Liberties“ und „Memorial“ in Russland zum Friedensnobelpreis. Schon 2008 hatten der deutsche PEN und…

Urteil gegen Tsitsi Dangarembga

Harare: Tsitsi Dangarembga zu 70 000 ZWL$ und 6 Monaten Bewährung verurteilt “Wir stehen zu Tsitsi Dangarembga und Julie Barnes und fordern die Justiz in Simbabwe dringend dazu auf, geltendes…

Urteil gegen Tsitsi Dangarembga

Harare: Tsitsi Dangarembga zu 70 000 ZWL$ und 6 Monaten Bewährung verurteilt “Wir stehen zu Tsitsi Dangarembga und Julie Barnes und fordern die Justiz in Simbabwe dringend dazu auf, geltendes…

Brennpunkt Türkei: Freilassung gefordert

PEN-Zentrum Deutschland und PEN International fordern Aufhebung der Urteile gegen die kurdisch-türkischen Autoren Selahattin Demirtaş, Nedim Türfent und Gulgeş Deryaspî.

Brennpunkt Türkei: Freilassung gefordert

PEN-Zentrum Deutschland und PEN International fordern Aufhebung der Urteile gegen die kurdisch-türkischen Autoren Selahattin Demirtaş, Nedim Türfent und Gulgeş Deryaspî.

Zur Situation im Iran

Der deutsche PEN protestiert gegen das aktuelle Vorgehen der Regierung Irans gegen Minderheiten, insbesondere die kurdische Bevölkerung

Zur Situation im Iran

Der deutsche PEN protestiert gegen das aktuelle Vorgehen der Regierung Irans gegen Minderheiten, insbesondere die kurdische Bevölkerung

Kesten-Preis 2022 an Meena Kandasamy

Pressemitteilung, Darmstadt/Wiesbaden, 19. September 2022. Die Auszeichnung des PEN-Zentrums Deutschland, gestiftet vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, geht in diesem Jahr an die streitbare Dichterin Meena Kandasamy aus Indien.…

Kesten-Preis 2022 an Meena Kandasamy

Pressemitteilung, Darmstadt/Wiesbaden, 19. September 2022. Die Auszeichnung des PEN-Zentrums Deutschland, gestiftet vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, geht in diesem Jahr an die streitbare Dichterin Meena Kandasamy aus Indien.…

Prozess gegen Tsitsi Dangarembga geht weiter

Enttäuschend: Der Prozess gegen die Autorin und Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga geht weiter, deren Antrag auf Freispruch heute in Harare abgelehnt wurde. Am 10. August werden Zeugen der Verteidigung gehört. „So…

Fünf Jahre Haft für Wladimir Mazkewitsch in Belarus

Allein für seine friedlichen, aber regierungskritischen Äußerungen wurde der prominente belarussische Philosoph und Radiojournalist Wladimir Mazkewitsch am 23. Juni 2022 zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Die Verhandlung fand in Minsk…